Flexiblen Service
Ausgewählte Hardware
Bestmögliche Beratung
Geeignete Software


  • Bester Preis in der Kategorie
  • Oculus-Plattform
  • Laptop eingeschlossen
Stel je business package samen:

Produktinformationen

Für den Business-Markt eignet sich der Oculus Rift für Experience Center, auf Messen / Events und in Schulungen. Die Oculus Plattform bietet Ihnen Zugriff auf eine Vielzahl von unterhaltsamen Erlebnissen, die direkt bei Veranstaltungen genutzt werden können.

 

Im Vergleich zum HTC Vive ist der Kaufpreis des Oculus Rift freundlicher. Die Raumskalennachführung des Oculus Rift ist jedoch von geringerer Qualität als die des HTC Vive.

Oculus Rift S

Oculus Rift S in Kürze

Die Oculus Rift S ist die aktualisierte Version des ursprünglichen Rift, die 2016 auf den Markt kam. Es wurden eine Reihe von Anpassungen vorgenommen, von denen das „Inside-Out“-Tracking am auffälligsten ist. Externe Boxen sind nicht mehr erforderlich, um die Bewegung dieser VR-Brille zu registrieren, außerdem sorgt ein intelligentes Kamerasystem am Headset für die genaue Registrierung der Räume. Darüber hinaus ist die neue Rift S rückwärts kompatibel mit den Titeln, die auch für das Vorgängermodell erhältlich waren. Damit steht sofort eine große Auswahl an Spielen und Anwendungen zur Verfügung.

Über Oculus

Im Jahr 2012 startete Oculus VR eine Kickstarter-Kampagne, wo sie sich schnell zu einem der größten Erfolge auf dieser Plattform entwickelte. Im Jahr 2014 wurde das Startup von Facebook gekauft, was 2019 zu einer breiten Palette von VR-Brillen führte. Die Rift S erschien im Mai 2019 auf dem Markt und hat die alte Version als einziges PC Virtual Reality Headset der aktuellen Produktreihe ersetzt.

Technische Daten

  •  PC-Zubehör VR-Headset
  •  LCD-Anzeige
  •  1280×1440 Auflösung pro Auge
  •  80Hz Aktualisierungsrate
  •  Inside-Out-Tracking
  •  Eingebaute Lautsprecher
  •  Verstellbare Linsen
  •  Bewegung über 6 Achsen
  •  2x VR-Regler

Was macht die Oculus Rift S besonders?

  • PC-Zubehör: Dieses Virtual Reality Headset benötigt einen PC oder Gaming-Laptop. Das scheint eine Einschränkung zu sein, aber das bedeutet für den Kunden eine größere Auswahl. Mit einem großen PC müssen Sie nichts mehr investieren, oder Sie können mit einer neuen Grafikkarte auskommen. Es gibt daher mehr Möglichkeiten, die Funktionalität an die Wünsche und das Budget des Benutzers anzupassen.
  • Vollständiges Raumerlebnis: 6DoF steht für sechs Achsen der Bewegungsfreiheit. In der Praxis bedeutet das, dass man sich frei im Raum bewegen kann, was Spiele und Präsentationen sehr realistisch macht. Dank des neuen Insight-Tracking-Systems ist es nicht mehr notwendig, Tracking-Boxen zu platzieren, sondern Sie werden auch gewarnt, wenn Sie an eine Wand kommen.
  • Bessere Bildschirmauflösung: Obwohl sich die Bildschirmauflösung im Vergleich zur Vorgängerversion nicht enorm erhöht hat, ist der „Screen Through“ Rastereffekt stark reduziert. Die Objektive wurden verbessert, ebenso wie das Farbdisplay.
  • Zwei VR-Regler: Mit den beiden bereits serienmäßig mitgelieferten ergonomischen VR-Controllern können Sie präzise Handbewegungen im virtuellen Raum durchführen. Mit der haptischen Feedback-Funktion können Sie die virtuelle Umgebung „fühlen“.
  • Eigener App Store mit exklusiven Titeln: Für Besitzer anderer VR-Brillen ist dies ein Dorn im Auge, Facebook gibt viel Geld für exklusive Titel aus, die (offiziell) nicht auf anderen Headsets gespielt werden können.
  • Windows-Betriebssystem: Wenn Sie einen Windows 10-Computer haben, der die Mindestsystemanforderungen erfüllt, können Sie dieses Produkt sofort verwenden. So müssen Sie nicht lernen, wie man mit einem angepassten Betriebssystem arbeitet.
  • Produkt der zweiten Generation: Der erste Riss war bahnbrechend, aber das war mit Anlaufschwierigkeiten verbunden. Dieser Nachfolger ist ein vollwertiges Produkt, für das Sie keine technischen Kenntnisse benötigen.

Zu berücksichtigende Einschränkungen

Obwohl die Auflösung besser ist als beim Vorgängermodell, hat die günstigere Oculus Go einen Bildschirm mit noch mehr Pixeln. In der Praxis wird dies durch die Hardware, die sich in einem PC oder Gaming-Laptop befindet, mehr als ausgeglichen. Ein weiterer bemerkenswerter Unterschied zur alten Rift ist die niedrigere Aktualisierungsrate bei 80Hz, die vorherige Ausgabe hatte 90Hz. Auch das wird in der Praxis kaum spürbar sein und ist wahrscheinlich auf das neue Insight-Tracking zurückzuführen. Obwohl keine Tracking-Module mehr benötigt werden, sind Sie immer noch an einen Computer angeschlossen, da es sich um ein PC-Zubehör handelt. Das schränkt die Bewegungsfreiheit teilweise ein, obwohl es spezielle Rucksäcke für Gaming-Laptops gibt, mit denen man in alle Richtungen gehen kann.

VR für den geschäftlichen Einsatz

Die bisherige Oculus Rift war bereits ein bekannter Auftritt auf Messen und Veranstaltungen, der mit dieser Version nur noch zunehmen wird. Tracking-Boxen sind nicht mehr erforderlich, was die Einrichtung wesentlich vereinfacht, die Überwachungskamera sorgt für zusätzliche Sicherheit während einer Präsentation. Da das System auf der Basis von Windows 10 arbeitet, ist es für einen Softwareentwickler relativ einfach, eigene Anwendungen zu erstellen. Sie können das Bild direkt vom Headset auf einen externen Bildschirm übertragen, was neben pädagogischen Anwendungen auch ideal ist, um ein Publikum auf einen Messestand zu locken.

Fazit

Die Oculus Rift S ist nicht der Nachfolger des beliebten Virtual Reality Headsets von 2016, sondern ein Upgrade der Vorgängerversion. Abgesehen von einigen Details bietet die S tatsächlich eine Reihe interessanter Verbesserungen. Dieses Produkt ist ein elegantes und komplettes System, das man nicht immer über das Vorgängermodell sagen kann. Während sich die Vorgängerversion aufgrund der teilweise unangenehmen Benutzererfahrung vor allem für Hobbyisten und Frühadapter eignet, ist die S Edition ein vollwertiges Produkt, das sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden geeignet ist.

Geschichte Oculus Rift

Vor- und Nachteile

 

  • Raumskala VR
  • Günstigster Kaufpreis in seiner Kategorie
  • Auf der Oculus Plattform sind viele unterhaltsame Event-Erlebnisse frei verfügbar
  • Geeignet für komplexe Simulationen und Spiele

 

  • Nicht die beste Raumskala-Verfolgung in ihrer Kategorie

Häufig gestellte Fragen

No FAQs Found

Produktspezifikationen

Build-in displayOculus RiftLaptop: MSI GF62 8RE-041NL
ControllerResolution2160 x 1200 pixelsScreensize15.6 inch
Built-in audioField of view110 DegreesResolution1920*1080
StandaloneInput3.5 MM Audio JackGraphics cardNVIDIA GeForce GTX 1060
Weight470 GramProcessorIntel Core i7
ColorBlackRAM - Memory16 Gb
MaterialPlasticMemory TypeSSD + HDD
Warranty1 YearWarranty2 Year
PlatformOculus

Software


Product accessoires


Services


Gerelateerde producten


Aryzon Pop-Up

Aryzon Pop-Up


  • Leicht zu falten
  • Geeignet für alle Smartphones
  • Volumetrische Augmented Reality mit niedriger Schwelle
  • Lieferzeit 10 Werktage
Weitere Informationen
Graue Eule

Graue Eule


  • Lange Lebensdauer
  • Premium-Gefühl
  • Pupillenabstand einstellbar
Weitere Informationen

  • 10-Megapixel-Kamera
  • Android-Betriebssystem
  • Stimmenkontrolle
Weitere Informationen

Starte mit VR/AR in Deinem Unternehmen!

MELDE DICH FÜR EINE BERATUNG

Companies that trust us


Cases

Bibellektionen beeindrucken mit VR. Eine Plug-and-Play-VR-Roadshow für Young & Holy.

Weitere Informationen

Geben Sie den Mitgliedern der Vereinten Nationen durch VR mehr Einblick in die Situation der Roma.

Weitere Informationen

Ein Antrittsvortrag am Universitätsklinikum Groningen mit Hilfe der VR.

Weitere Informationen

Starte mit VR/AR in Deinem Unternehmen!

Schreibe uns für eine individuelle Beratung