Der Business VR/AR-Hardware- und Dienstleistungsanbieter VR Expert und der auf Unternehmen ausgerichtete Pico Interactive haben ihr kollaboratives Vertriebsprogramm zu einer offiziellen Kapazität weiterentwickelt, um neuen und bestehenden Kunden, die Pico-Headsets in den Niederlanden, Belgien, der Schweiz, Österreich und Deutschland kaufen oder mieten möchten, einen weiteren Vorteil zu bieten.

Für alle Unternehmen, die den besten Ansatz zur schnellen Skalierung ihrer VR-Kompetenz suchen, hat Pico eine Partnerschaft mit VR Expert geschlossen, um unser aktuelles Angebot um Support und Service zu erweitern. Pico wird weiterhin unabhängigen Entwicklern, die kein Full-Service-Angebot benötigen, direkten Vertrieb und Support anbieten.

Pico G2 4K: Entwickelt für Unternehmen

Im Mittelpunkt dieser Zusammenarbeit steht unter anderem die Unterstützung bei der Einführung des kürzlich vorgestellten Pico G2 4K Headsets für den geschäftlichen Einsatz in diesen wichtigen europäischen Regionen. Dieses neue VR-Headset bietet eine unglaubliche Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln für ein erstklassiges Erlebnis mit einem optimierten All-in-One-Gegengewichtsdesign.

Dieses Headset wurde für den Einsatz in Unternehmen entwickelt, indem es unübertroffene Funktionalität und hygienisches Design bietet und wichtige Geschäftsfunktionen wie einen speziellen Kiosk-Modus und eine Freisprecheinrichtung beinhaltet.

Wir haben uns mit den Anforderungen an den Einsatz von VR im Geschäftsleben beschäftigt und die Pico G2 4K optimiert, um diese Anforderungen zu erfüllen. Unsere Vertriebspartnerschaft mit VR Expert ermöglicht es uns, Unternehmen eine zusätzliche Servicestufe anzubieten und unsere Position in Europa zu stärken. Als bahnbrechende Full-Service-Agentur in Europa war VR Expert der ideale Partner, um VR-Vermietungen und ein umfassendes Servicepaket für unsere Geräte anbieten zu können“, sagte Leland Hedges, GM EMEA, Pico Interactive Europe.

Software & Service

VR Expert sammelte viel Erfahrung beim Rollout von Virtual Reality Headsets in großen Unternehmen wie Bijenkorf, Huawei und Premier Tech. Installations- und Supportleistungen von VR Expert in Kombination mit der richtigen Software sorgen dafür, dass Unternehmen sofort loslegen können, ohne sich hardwaretechnischen Problemen zu stellen. Das offene Android-Ökosystem von Pico passt perfekt dazu.

Unser Ziel ist es, die Nutzung von VR/AR durch Organisationen so einfach wie möglich zu gestalten. Mit Pico Interactive haben wir einen wichtigen Partner gefunden, der die gleiche Vision wie wir hat. Dies zeigt sich deutlich an der Unterstützung für Unternehmen durch das Team von Pico, der Qualität des Headsets und den geschäftsorientierten Funktionen des G2 4K.

Das Pico Headset in Kombination mit unserer Software und unserem Service macht die geschäftliche Nutzung von Virtual Reality für unsere Kunden zu einem einfacheren Prozess. Der No-Controller-Modus in Kombination mit unserer VR Sync-Software stellt beispielsweise sicher, dass jeder auf einfache Weise ein Virtual Reality-Event für große Gruppen mit fantastischen Ergebnissen organisieren kann“, sagte VR Expert Director Merijn van den Broek.

Um mehr über Pico und das G2 4K Headset zu erfahren, besuchen Sie: pico-interactive.com

Um mehr über VR Expert zu erfahren, besuchen Sie: vr-expert.de